Project up and running

Erste Erfahrungen

Es ist so weit! Ein lange erwarteter Moment steht kurz bevor. Die Nervosität steigt. Nach dem “Zmorge” verschliesse ich die letzten Taschen und schnalle sie aufs Fahrrad. Ich freue mich sehr über die Begleitung meiner Familie und einiger Freunde. Noch einmal tief durchatmen. In die Pedale, Los. Jetzt heisst es geniessen.

holy_bike

Das Gefühl auf dem Fahrrad zu sein und sein ganzes Zuhause für die nächsten 9 Monate dabei zu haben ist unbeschreiblich. Und..unbeschreiblich schwer! Gegen die 38 Kg wiegt das Gepäck alleine am nächsten Tag. Im Verlauf der nächsten Tage freunden sich glücklicherweise das Fahrrad inklusive Gepäck und (man staune!) Sattel bestens mit mir an. Auch mit meiner Strategie, keine geplante Strecke zu verfolgen, bin ich durchaus zufrieden. Abseits der Hauptstrasse eröffnen sich die schönsten Wege. Durch winzige italienische Dörfchen, Traubenfelder, Waldwege und Sumpfgebiete führt mein Weg schliesslich an den Gardasee. Ich freue mich auf den bevorstehenden Ruhetag.

IMG_6532

Bisher hat sich jeder Tag erfrischend unterschiedlich gestaltet. Obwohl sich die Fragen “Wo schlafe ich?”, “Wo gibt es als nächstes Wasser”, “Was esse ich?”, “Ist das die richtige Richtung?” nicht geändert haben, ändert sich stets das Umfeld. So wurde ich schon in der ersten Woche zu einem Pensionsfest eingeladen, an dem ich prompt zur Hauptattraktion wurde. Des weiteren hat mir eine italienische Bauernfamilie eine Unterkunft geboten und mich herrlich bekocht.

20151024_131353

Leider beschränkt sich mein Italienisch auf gar nichts. Es ist erstaunlich, welche Diskussionen man mit Pantomime zustande bringt! Dabei übertrumpfen mich die Italiener in jeder Hinsicht. Irgendwie versteht man sich schliesslich.

IMG_6543

Mein Umgang mit der Ausrüstung verbessert sich stetig. Einziges Problem bleibt Momentan das feuchte Zelt. Vom Tau am Morgen genässt packe ich es am Abend genauso aus. Bisher brachte ich es jedoch noch immer zustande trocken zu schlafen.

IMG_6521

Ich kann durchaus auf eine erfolgreiche Woche zurückblicken! Voller Überraschungen und Momenten, die in Erinnerung bleiben. Das lässt natürlich die Abenteuerlust und Vorfreude auf die nächsten Wochen umso mehr steigen.

IMG_6536

Ich melde mich bald mit neuen News :)